Menü

Ein Ferienhaus am Meer in den Pays de la Loire mieten

Weiße Strände, prächtige Schlösser, Thalasso-Anwendungen und mondäne Seebäder – die Region Pays de la Loire im Westen Frankreichs wird den unterschiedlichsten Vorstellungen von einem erholsamen Ferienhaus-Urlaub gerecht.

Ob Badeurlaub, Kulturtrip oder kulinarische Entdeckungsreise – in der Region Pays de la Loire kommen sämtliche Urlauber auf ihre Kosten. Im Namen ist das markanteste Merkmal der westfranzösischen Region bereits enthalten. Die Loire zählt zu den größten Strömen Frankreichs. Bei Saint-Nazaire mündet der Fluss in den Golf von Biskaya. An der Atlantikküste blicken die Seebäder La Baule und Les Sables d’Olonne auf eine lange Geschichte zurück.

Ein Ferienhaus am Meer in den Pays de la Loire ist die perfekte Urlaubsunterkunft für Individualisten, Aktivurlauber und Familien mit Kindern. Feinsandige Strände befinden sich oft in fußläufiger Entfernung und das Abonnement auf salzige Seeluft, Meeresrauschen und maritimes Flair ist inklusive. In der Umgebung der Seebäder La Baule und Les Sables d’Olonne ist die Auswahl an komfortabel ausgestatteten Objekten groß. Auch im Bereich der Loire-Mündung und in der Umgebung von Pornic, einer Hafenstadt mit einem hundertjährigen Golfplatz, stehen Ihnen geräumige Ferienhäuser am Meer zur Auswahl.

Ob Badeurlaub, Kulturtrip oder kulinarische Entdeckungsreise – in der Region Pays de la Loire kommen sämtliche Urlauber auf ihre Kosten. Im Namen ist das markanteste Merkmal der westfranzösischen Region bereits enthalten. Die Loire zählt zu den größten Strömen Frankreichs. Bei Saint-Nazaire mündet der Fluss in den Golf von Biskaya. An der Atlantikküste blicken die Seebäder La Baule und Les Sables d’Olonne auf eine lange Geschichte zurück.

Ein Ferienhaus am Meer in den Pays de la Loire ist die perfekte Urlaubsunterkunft für Individualisten, Aktivurlauber und Familien mit Kindern. Feinsandige Strände befinden sich oft in fußläufiger Entfernung und das Abonnement auf salzige Seeluft, Meeresrauschen und maritimes Flair ist inklusive. In der Umgebung der Seebäder La Baule und Les Sables d’Olonne ist die Auswahl an komfortabel ausgestatteten Objekten groß. Auch im Bereich der Loire-Mündung und in der Umgebung von Pornic, einer Hafenstadt mit einem hundertjährigen Golfplatz, stehen Ihnen geräumige Ferienhäuser am Meer zur Auswahl.

Pays de la Loire: Untrennbar mit dem Wasser verbunden
Wasser spielt eine dominierende Rolle in der westfranzösischen Region Pays de la Loire. Der Fluss, der der Region den Namen gab, fächert sich gleich hinter der Stadt Nantes zu einem breiten Mündungstrichter auf, in dem das Wechselspiel der Gezeiten beobachtet werden kann. Am Golf von Biskaya laden Seebäder mit langen weißen Sandstränden im Sommer zu einem Bad in den Wellen des Atlantiks ein.

Zu den ersten Adressen der Region gehört La Baule an der Côte d’Amour (Küste der Liebe). Auf einer Länge von neun Kilometern zieht sich der Sandstrand in einer lang gezogenen Bucht dahin. Es gibt zwei Wellness-Zentren mit Schwerpunkt auf Thalasso-Therapie, ein Aeronautik-Museum und ein lebhaftes Nachtleben. Ein Ferienhaus am Meer in Frankreich im Städtchen Les Sables d’Olonne ist der perfekte Ausgangspunkt für wassersportliche Aktivitäten wie Segeln, Surfen und Tauchen.

Ferienhaus am Meer Frankeich - Pays de la Loire, Noirmoutier

Ferienhaus am Meer Frankeich - Pays de la Loire, Noirmoutier

Kulinarische Köstlichkeiten im Westen Frankreichs
Pays de la Loire ist eine Genussregion, in der die Schätze des Meeres und des Landes zu kulinarischen Köstlichkeiten verarbeitet werden. Einige Spezialitäten gibt es nur in bestimmten Regionen, wie die "hohlen" Austern aus der Vendeé oder das Rillaud aus Angers. Bei Letzterem handelt es sich um gekochtes Schweinefleisch, das zusammen mit Feldsalat, einer Kartoffel (Bonotte) und/oder einer Bohne (Mogette) serviert wird. Süße Verführungen aus der Region Pays de la Loire sind Plätzchen aus Sandteig namens Petit Sablés und Niniches, bunte Lutscher mit natürlichen Fruchtaromen.

Kulturschätze an der Loire
Wenn Sie ein Ferienhaus am Meer in den Pays de la Loire gebucht haben, dürfen Sie sich nicht einen Tagesausflug in das Hinterland der Küste entgehen lassen. Die berühmten Schlösser an der Loire sind seit dem Jahr 2000 UNESCO-Weltkulturerbe. Entweder folgen Sie mit dem Fahrrad dem ausgeschilderten Radweg am Flusslauf oder Sie mieten ein Boot und erkunden die eindrucksvolle Flusslandschaft von der Wasserseite aus. Unter den historischen Bauwerken befinden sich unter anderem das Schloss Montsoreau, das auf einer Insel im Fluss erbaut wurde und das spektakuläre Schloss Saumur mit seinen Türmen, Schornsteinen, verzierten Giebeln und vergoldeten Wetterhähnen.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Frankreich >>