Menü

Ein Ferienhaus am Meer an der italienischen Westküste mieten

Von Ligurien bis zur Straße von Messina auf der "Stiefelspitze" erstreckt sich die italienische Westküste. Ihren Ferienhaus Urlaub verbringen Sie in einem mediterranen Paradies am Mittelmeer.

Über 1.300 Kilometer lang ist die italienische Westküste. Sie beginnt im Norden an der Blumenriviera und endet im Süden an der Meerenge, die das italienische Festland von Sizilien trennt. Spektakuläre Küstenabschnitte laden zu einem Urlaub in einem Ferienhaus am Meer in Italien ein. Lange Sandstrände erwarten Sie an der Palmenriviera und an der Etruskischen Küste in der Toskana. Mit pittoresken Fischerdörfern, die auf dunklen Felsen thronen, empfangen Sie die Amalfiküste und die Cinque Terre.

Ein Ferienhaus am Meer an der italienischen Westküste zählt zu den gefragtesten Urlaubsunterkünften im Land. Zahlreiche Objekte stehen in fußläufiger Entfernung zum Strand, etwa an der Versilia Küste in der Toskana und an der Palmenriviera in Ligurien. An der Amalfiküste und an der Blumenriviera thronen viele Ferienhäuser auf den Klippen und bieten einen fantastischen Blick auf die glitzernde Wasserfläche des Ligurischen oder Tyrrhenischen Meeres. In unserem Online-Katalog finden Sie Objekte in unterschiedlichen Größen und verschiedenen Preisklassen.

Über 1.300 Kilometer lang ist die italienische Westküste. Sie beginnt im Norden an der Blumenriviera und endet im Süden an der Meerenge, die das italienische Festland von Sizilien trennt. Spektakuläre Küstenabschnitte laden zu einem Urlaub in einem Ferienhaus am Meer in Italien ein. Lange Sandstrände erwarten Sie an der Palmenriviera und an der Etruskischen Küste in der Toskana. Mit pittoresken Fischerdörfern, die auf dunklen Felsen thronen, empfangen Sie die Amalfiküste und die Cinque Terre.

Ein Ferienhaus am Meer an der italienischen Westküste zählt zu den gefragtesten Urlaubsunterkünften im Land. Zahlreiche Objekte stehen in fußläufiger Entfernung zum Strand, etwa an der Versilia Küste in der Toskana und an der Palmenriviera in Ligurien. An der Amalfiküste und an der Blumenriviera thronen viele Ferienhäuser auf den Klippen und bieten einen fantastischen Blick auf die glitzernde Wasserfläche des Ligurischen oder Tyrrhenischen Meeres. In unserem Online-Katalog finden Sie Objekte in unterschiedlichen Größen und verschiedenen Preisklassen.

Ferienhaus Urlaub an der italienischen Riviera
Meer und Berge sind an der italienischen Riviera untrennbar miteinander verbunden. Die Seealpen reichen an der Blumenriviera bis an die Gewässerkante und stürzen vielerorts als steile Klippen in das Ligurische Meer. An der Riviera di Levante, die sich zwischen Genua und der Hafenstadt La Spezia erstreckt, nähern sich die Ausläufer der Apuanischen Alpen bis auf wenige Kilometer dem Meer. Während an der Blumen- und der Palmenriviera quirlige Ferienorte wie Pietra Ligure, Finale Ligure und Sanremo zu einem Urlaub in einem Ferienhaus am Meer in Italien einladen, sind es an der Riviera di Levante charmante Küstenorte wie Porto Venere und Portofino.

Ferienhaus am Meer Italien - Westküste, Portofino

Ferienhaus am Meer Italien - Westküste, Portofino

Malerische Küsten zwischen der Toskana und Latium
Die Toskana gilt als Sehnsuchtsziel vieler kältegeplagter Mitteleuropäer. Mit der Küste der Versilia, der Etruskischen Küste und der Maremma-Küste hat die Region eine Vielzahl an Bade- und Wassersportmöglichkeiten zu bieten.

Südlich schließt sich die mittelitalienische Region Latium mit der Hauptstadt Rom an. Breite Sandstrände wie die Spiaggia di Serapo oder der kilometerlange Sandstrand in Ostia Antica lassen die Herzen von Wasserratten höher schlagen. In einem Urlaub in einem Ferienhaus am Meer erwarten Sie nicht nur erholsame Badetage. Geschichtsträchtige Orte wie die Innenstadt von Rom, die 2.000 Jahre alten Ruinen in der antiken Hafenstadt Ostia Antica und die Hadriansvilla in Tivoli sind reizvolle Ausflugsziele.

Kampanien und Kalabrien: Italiens romantischer Süden
Die Amalfiküste südlich von Neapel zählt zu den Traumzielen in Kampanien. Wie die Innenstadt Neapels gehört der 50 km lange Küstenabschnitt zum UNESCO-Welterbe. Pittoreske Fischerdörfer mit pastellfarbenen Häusern und ein mediterranes Ambiente mit Weinreben, Orangenplantagen und Säulenzypressen verleihen der Amalfiküste eine ganz besondere Ausstrahlung.

Mit Kalabrien erstreckt sich auf der "Stiefelspitze" Italiens eine Region, die vom Massentourismus weitestgehend verschont geblieben ist. Die Straße von Messina, eine drei Kilometer breite Meerenge, die das italienische Festland von der Insel Sizilien trennt, markiert das südliche Ende der Westküste Italiens. Glaubt man der antiken griechischen Mythologie, rissen an dieser Stelle einst die Meerungeheuer Skylla und Charybdis Tausende Schiffe in die Tiefe.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Italien >>