Menü

Ein Ferienhaus am Meer in Hordaland mieten

Hordaland ist eine faszinierende Region an der Westküste Norwegens, die mit spektakulären Wasserfällen, tief eingeschnittenen Fjorden und der idyllisch gelegenen Hafenstadt Bergen zahlreiche Attraktionen zu bieten hat.

Hordaland ist Teil der Region Fjordnorwegen. Kaum eine andere Ferienregion Norwegens hat so eindrucksvolle Kontraste zu bieten, wie der Abschnitt zwischen den über 1.000 m hohen Bergen des Hardangervidda-Gebirges und den Fjorden an der Küste. Verlassene Bauernhöfe liegen hoch über der Wasserfläche und vielerorts stürzen gewaltige Wasserfälle in die Tiefe. Ein kulturelles Highlight der Region ist die älteste Stabkirche Norwegens, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Wer ein Ferienhaus am Meer in Norwegen als Urlaubsunterkunft sucht, wird an zahlreichen Fjorden fündig. Besonders authentisch wohnen Sie in einer Robru-Fischerhütte. Diese, meistens rostrot getünchten Holzbauten, stehen nicht selten auf Pfählen im Fjord. In unserem Online-Katalog finden Sie darüber hinaus eine Reihe weiterer komfortabel ausgestatteter Ferienhäuser am Meer. W-Lan Anschluss, Sat-TV und eine komplett eingerichtete Küche sind Standard. Einige Objekte verfügen über einen eigenen Bootsanleger, andere überzeugen mit einer Heimsauna und/oder einem privaten Whirlpool.
——————————

Hordaland ist Teil der Region Fjordnorwegen. Kaum eine andere Ferienregion Norwegens hat so eindrucksvolle Kontraste zu bieten, wie der Abschnitt zwischen den über 1.000 m hohen Bergen des Hardangervidda-Gebirges und den Fjorden an der Küste. Verlassene Bauernhöfe liegen hoch über der Wasserfläche und vielerorts stürzen gewaltige Wasserfälle in die Tiefe. Ein kulturelles Highlight der Region ist die älteste Stabkirche Norwegens, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Wer ein Ferienhaus am Meer in Norwegen als Urlaubsunterkunft sucht, wird an zahlreichen Fjorden fündig. Besonders authentisch wohnen Sie in einer Robru-Fischerhütte. Diese, meistens rostrot getünchten Holzbauten, stehen nicht selten auf Pfählen im Fjord. In unserem Online-Katalog finden Sie darüber hinaus eine Reihe weiterer komfortabel ausgestatteter Ferienhäuser am Meer. W-Lan Anschluss, Sat-TV und eine komplett eingerichtete Küche sind Standard. Einige Objekte verfügen über einen eigenen Bootsanleger, andere überzeugen mit einer Heimsauna und/oder einem privaten Whirlpool.
——————————

Fjorde: Die "Stars" in Hordaland
Nur wenige Regionen in Norwegen haben eine solche Fülle atemberaubender Fjorde zu bieten, wie Hordaland. Der Hardangerfjord ist der drittgrößte Fjord Norwegens (179 km). Dank des vergleichsweise milden Klimas blühen im Frühling und Sommer Apfel-, Kirsch- und Zwetschgenbäume in vielen Gärten. Der Sognefjord, der längste und tiefste Fjord Norwegens, bietet spektakuläre Ausblicke auf Gletscher und Wasserfälle. Der Nærøyfjord, ein UNESCO-Welterbe, ist einer der schmalsten Fjorde der Welt. An der engsten Stelle liegen nur 250 m zwischen den Steilwänden, die aus der Wasserfläche aufragen.

Eiszeit: Ausflug in die Gletscher-Welten
Wer ein Ferienhaus am Meer in Hordaland gemietet hat, darf sich nicht einen Ausflug in die eisige Welt der Gletscher entgehen lassen. Wer mit einem Ausflugsschiffe oder einem Kajak auf dem Eidfjord unterwegs ist, kann die vergletscherten Gipfel aus der Ferne bewundern. Wanderwege führen um den Gletscher Hardangerjøkulen und in Finse werden geführte Gletscherwanderungen angeboten. Im Hochsommer Ski fahren: Auf dem Folgefonna-Gletscher können Sie diesen Outdoor-Spaß in vollen Zügen genießen. In der Gipfelregion befindet sich ein Sommerskigebiet mit dem längsten Gletscherlift Norwegens.

Felsformationen und Wasserfälle
Zu den bekanntesten Felsformationen Norwegens gehört das Plateau Preikestolen. Die Felskante fällt aus einer Höhe von 604 m senkrecht in den Lysefjord herab. Der Trolltunga, eine Felsformation, die 700 Meter über dem Ringedalsvatnet-See hängt, ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Abenteuerlustige.

Landschaftliche Highlights von Hordaland sind darüber hinaus die unzähligen Wasserfälle. Der Vøringsfossen zählt zu den bekanntesten Wasserfällen Norwegens. Er stürzt über eine 182 m hohe Klippe in die Tiefe. Der Steinsdalsfossen ist ein spektakulärer Wasserfall mit einer unverwechselbaren Form. Die Besonderheit: Hinter den herabstürzenden Wassermassen verläuft ein Wanderweg.

Bergen – historische Handelsstadt am Byfjord
Bergen ist eine alte Handelsstadt am inneren Byfjord, die auf eine jahrhundertealte Geschichte zurückblickt. Im Handelshafen herrscht noch heute reges Treiben. Kreuzfahrtschiffe ankern neben Containerschiffen und den Postschiffen der Hurtigruten. Ein Blickfang am Hafen ist das Hanseviertel Bryggen mit seinen bunt getünchten Kontoren und Handelshäusern. Seit 1979 ist das Hanseviertel mit seinen über 200 historischen Gebäuden UNESCO-Weltkulturerbe. Bereits vor 900 Jahren wurde die Marienkirche im Osten des Hafenviertels gebaut.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Norwegen >>