Menü

Ein Ferienhaus am Meer auf Fehmarn mieten

Ein romantischer Urlaub zu zweit, ein actiongeladener Aktivurlaub oder Ferien mit der ganzen Familie – Fehmarn wird den unterschiedlichsten Vorstellungen von einer erholsamen Auszeit vom Alltag gerecht.

Mit durchschnittlich 2.100 Sonnenstunden im Jahr zählt die Ostseeinsel zu den sonnigsten Orten Deutschlands. Für Stress und Hektik ist auf Fehmarn kein Platz. Auf der Insel gibt es keine quirligen Seebäder wie auf Usedom und keine überfüllten Strände. Die drittgrößte Insel Deutschlands ist über die Fehmarnsundbrücke mit dem Festland Schleswig-Holsteins verbunden. Die Anreise zu Ihrem Ferienhaus in Deutschland kann mit der Bahn oder mit dem Auto erfolgen. Kitesurfer finden auf der Insel ebenso ihr Glück wie Familien mit Kindern und verliebte Paare.

Die perfekte Unterkunft für Ihren Urlaub ist ein Ferienhaus am Meer auf Fehmarn. Sie haben die Wahl zwischen modernen Einfamilienhäusern, schmucken Bauten aus roten Backstein, gemütlichen Bungalows und historischen Kapitänshäusern, die zu einer komfortablen Urlaubsunterkunft umgebaut wurden. Viele Objekte befinden sich in den südlichen Ortsteilen des Heilbades Burg in der Nähe des feinsandigen Südstrandes Burgtiefe. Ein Ferienhaus auf Fehmarn ist ein gemütlicher Rückzugsort, der Ihnen während Ihres Aufenthaltes Unabhängigkeit und Flexibilität bietet.

Mit durchschnittlich 2.100 Sonnenstunden im Jahr zählt die Ostseeinsel zu den sonnigsten Orten Deutschlands. Für Stress und Hektik ist auf Fehmarn kein Platz. Auf der Insel gibt es keine quirligen Seebäder wie auf Usedom und keine überfüllten Strände. Die drittgrößte Insel Deutschlands ist über die Fehmarnsundbrücke mit dem Festland Schleswig-Holsteins verbunden. Die Anreise zu Ihrem Ferienhaus in Deutschland kann mit der Bahn oder mit dem Auto erfolgen. Kitesurfer finden auf der Insel ebenso ihr Glück wie Familien mit Kindern und verliebte Paare.

Die perfekte Unterkunft für Ihren Urlaub ist ein Ferienhaus am Meer auf Fehmarn. Sie haben die Wahl zwischen modernen Einfamilienhäusern, schmucken Bauten aus roten Backstein, gemütlichen Bungalows und historischen Kapitänshäusern, die zu einer komfortablen Urlaubsunterkunft umgebaut wurden. Viele Objekte befinden sich in den südlichen Ortsteilen des Heilbades Burg in der Nähe des feinsandigen Südstrandes Burgtiefe. Ein Ferienhaus auf Fehmarn ist ein gemütlicher Rückzugsort, der Ihnen während Ihres Aufenthaltes Unabhängigkeit und Flexibilität bietet.

Ferienhaus am Meer Deutschland - Fehmarn

Ferienhaus am Meer Deutschland - Fehmarn

Badevergnügen an 20 sonnenverwöhnten Stränden
Fehmarn liegt zwischen Kieler und Mecklenburger Bucht in der Ostsee. 20 sonnenverwöhnte Strände laden im Sommer zum Baden und Relaxen und im Winter zu ausgedehnten Strandwanderungen ein. Ideal für Familien mit Kindern sind die Strände in Burgtiefe und am Grünen Brink geeignet. Ruhig und beschaulich geht es an den Stränden bei Flügge, Wenkendorf und Marienleuchte zu. An Letzterem können Sie nicht nur in der Ostsee schwimmen, sondern auch auf die Suche nach Millionen Jahren alten Fossilien wie Donnerkeile, Ostseebernstein und versteinerten Seeigeln gehen. Hundebesitzer finden in Meeschendorf, in Bojendorf und am Grünen Brink ausgewiesene Hundestrände.

Action und Freizeitspaß auf Fehmarn
Neben Badegästen kommen auf Fehmarn vor allem Aktivurlauber auf ihre Kosten. Geschwindigkeitsfanatiker können auf einer Kartbahn ihr fahrerisches Können unter Beweis stellen, während sich Kletter-Fans beim Silo Climbing an der höchsten Toprope gesicherten Kletterroute Europas versuchen können. An einem regnerischen Urlaubstag sorgt das Spaßbad FehMare mit seinen Schwimmbecken, Rutschen und Saunabereichen für jede Menge Abwechslung. Eine Alternative zu einem Tag im Spaßbad bildet ein Besuch im Meereszentrum Fehmarn. Dort erwartet Sie die bunt schillernde Unterwasserwelt der Ozeane. Es gibt ein Haibecken, einen Rifftunnel und einen Korallengarten. Fehmarn ist darüber hinaus ein Hotspot für Kitesurfer. Über 15 Surfspots verteilen sich rund um die Insel.

Raus in die Natur
Strahlt die Sonne von einem wolkenlosen Himmel, hält es keinen Urlauber mehr in seinem Ferienhaus auf Fehmarn. Die Ostseeinsel verfügt über einzigartige Naturschutzgebiete, in denen über 100 Vogelarten beheimatet sind. Insbesondere das Wasservogelreservat Wallnau an der Westküste lockt zweimal im Jahr zahlreiche Hobbyornithologen an, wenn hunderttausende Zugvögel in diesem Feuchtgebiet eine Rast einlegen. Schutzreservate wie das "Krummsteert-Sulsdorfer Wiek" und "Grüner Brink" können Sie im Rahmen von Wanderungen oder Radtouren erkunden. Zwischen der deutschen Ostseeinsel und dem dänischen Festland erstreckt sich das Meeresschutzgebiet Fehmarnbelt. Es bedeckt eine Fläche von 280 km² und ist für Kitesurfer tabu. Eine besondere Stimmung breitet sich auf der drittgrößten Ostseeinsel im Frühjahr aus, wenn sich sonnengelbe Rapsfelder leicht im Wind wiegen.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Deutschland >>