Menü

Ein Ferienhaus am Meer auf Rügen mieten

Wilde Naturlandschaften, spektakuläre Kreidefelsen, traumhafte Strände, pittoreske Seebäder – die Ostseeinsel Rügen bietet den perfekten Mix für einen erlebnisreichen Urlaub in einem Ferienhaus am Meer.

Rügen ist die größte und gleichzeitig die beliebteste deutsche Insel. Rund 5,5 Millionen Übernachtungen im Jahr machen das Eiland zu einer Top-Destination an der deutschen Ostseeküste. Ihren Charme bezieht die größte deutsche Insel aus den kontrastreichen Landschaften. Steilklippen und Sandstrände wechseln sich an der Küste ab, während im Binnenland flache Boddengewässer, sanfte Hügel und ausgedehnte Buchenwälder dominieren. Insbesondere die mondänen Seebäder an der Südostküste Rügens üben eine große Anziehungskraft auf die Insel-Besucher aus.

Mit einem Ferienhaus am Meer auf Rügen entscheiden Sie sich für eine komfortabel ausgestattete Urlaubsunterkunft, in der Sie in vollen Zügen Ihre Unabhängigkeit genießen. Groß ist die Auswahl im Süden und Südosten, wo sich mondäne Seebäder wie Binz, Baabe, Göhren und Sellin aneinanderreihen. Auch im Norden Rügens werden in Dranske und Putgarden Ferienhäuser am Meer vermietet, die Ihnen einen Logenplatz an der Ostsee garantieren. Deutlich ruhiger als in den Seebädern geht auf der Halbinsel Mönchgut und in Lohme an der Schaabe-Nehrung zu.

Rügen ist die größte und gleichzeitig die beliebteste deutsche Insel. Rund 5,5 Millionen Übernachtungen im Jahr machen das Eiland zu einer Top-Destination an der deutschen Ostseeküste. Ihren Charme bezieht die größte deutsche Insel aus den kontrastreichen Landschaften. Steilklippen und Sandstrände wechseln sich an der Küste ab, während im Binnenland flache Boddengewässer, sanfte Hügel und ausgedehnte Buchenwälder dominieren. Insbesondere die mondänen Seebäder an der Südostküste Rügens üben eine große Anziehungskraft auf die Insel-Besucher aus.

Mit einem Ferienhaus am Meer auf Rügen entscheiden Sie sich für eine komfortabel ausgestattete Urlaubsunterkunft, in der Sie in vollen Zügen Ihre Unabhängigkeit genießen. Groß ist die Auswahl im Süden und Südosten, wo sich mondäne Seebäder wie Binz, Baabe, Göhren und Sellin aneinanderreihen. Auch im Norden Rügens werden in Dranske und Putgarden Ferienhäuser am Meer vermietet, die Ihnen einen Logenplatz an der Ostsee garantieren. Deutlich ruhiger als in den Seebädern geht auf der Halbinsel Mönchgut und in Lohme an der Schaabe-Nehrung zu.

Ferienhaus am Meer Deutschland - Rügen

Ferienhaus am Meer Deutschland - Rügen

Rügen: Badeparadies im Norden Deutschlands
Die größte deutsche Ostseeinsel ist ein Paradies für Badeurlauber. Bis zu 60 m breit sind die Sandstrände zwischen Göhren und Binz. Allein der Ostseestrand von Binz hat eine Länge von acht Kilometern. Nördlich des Seebades schließt sich der kilometerlange Traumstrand von Prora an, wo sich noch heute eines der größten Bauwerke aus der Zeit des Nationalsozialismus erhebt. Es handelt sich um acht sechsgeschossige Häuserblocks von jeweils 550 m Länge, in denen heute Ferienwohnungen, Studios und Appartements untergebracht sind. Ferienhäuser am Meer an der Südostküste Rügens sind gefragte Unterkünfte. Mit der Buchung sollten Sie aus diesem Grund nicht zu lange warten.

Bäderarchitektur und Seebrücken
Rügen ist bekannt für seine mondänen Seebäder mit klassizistischer Bäderarchitektur. Die meisten weiß getünchten Villen erheben sich an den Uferpromenaden von Sellin, Binz und Göhren. Mit ihren hervorspringenden Erkern, den kleinen Ecktürmchen und verglasten Balkonen sind sie beliebte Fotomotive. Einige Villen wurden zur Ferienunterkunft umgebaut und können gemietet werden. Sie logieren stilecht in einem Ferienhaus in Deutschland mit hohen Stuckdecken, Kamin und voll verglaster Veranda. Seebrücken sind zu einem Aushängeschild deutscher Ostseebäder geworden. Die Längste befindet sich im Ostseebad Sellin. Sie ist knapp 400 m lang und wurde zum Ende des letzten Jahrtausends stilecht nach Originalbauplänen wieder aufgebaut.

Nationalpark Jasmund: UNESCO-Welterbe seit 2011
Seit 2011 hat Rügen mit dem Nationalpark Jasmund eine echte UNESCO-Welterbestätte zu bieten. Dort ragen die schneeweißen, über 100 m hohen, Kreideklippen aus dem Meer auf. Auf unzähligen Gemälden wurde die berühmte Felsformation "Königsstuhl" verewigt. Das wohl bekannteste Werk (Kreidefelsen auf Rügen) schuf der deutsche Romantiker Casper David Friedrich im Jahr 1818. Bereits die Wanderung entlang der Steilküste ab Lohme ist ein einzigartiges Naturerlebnis.

Ebenfalls Teil des UNESCO-Weltnaturerbes auf Rügen sind die ausgedehnten Buchenwälder im Nationalpark Jasmund. Typisch für die Landschaft im Nationalpark sind die zahlreichen Kesselmoore. Dabei handelt es sich um verlandete Wasserflächen, die nach der Eiszeit entstanden sind. Erste Anlaufstelle für Besucher ist das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl, das im März 2004 eröffnet wurde

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Deutschland >>