Menü

Ein Ferienhaus am Meer an der deutschen Küste mieten

Die deutsche Küste besteht aus einem Wechselspiel von Stränden, Dünen, Steilküsten und Fjorden. So abwechslungsreich wie die Küstenregionen ist auch das Sport- und Freizeitangebot an Nord- und Ostsee.

Die Küste an der Nord- und Ostsee zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Allein an der Nordseeküste Niedersachsens, die sich vom Dollart bis nach Cuxhaven erstreckt und die Ostfriesischen Inseln einschließt, werden Jahr für Jahr über 6 Millionen Übernachtungen gebucht. Mit knapp 5 Millionen Übernachtungen im Jahr steht die Ostseeinsel Usedom ebenfalls in der ersten Reihe der populärsten Urlaubsziele.

Weiße Sandstrände, alte Hansestädte, idyllische Dünenlandschaften und der Nationalpark Wattenmeer an der Nordsee üben eine riesige Anziehungskraft auf Urlauber aller Altersklassen aus. Da Individualurlaub im Trend liegt, wählen viele Reisende ein Ferienhaus am Meer an der deutschen Küste als Unterkunft. Für dieses Domizil sprechen die Unabhängigkeit, die Flexibilität und das große Platzangebot, alles Merkmale, die ein Hotelzimmer nicht oder nur in eingeschränktem Maß bieten kann.

Die Küste an der Nord- und Ostsee zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Allein an der Nordseeküste Niedersachsens, die sich vom Dollart bis nach Cuxhaven erstreckt und die Ostfriesischen Inseln einschließt, werden Jahr für Jahr über 6 Millionen Übernachtungen gebucht. Mit knapp 5 Millionen Übernachtungen im Jahr steht die Ostseeinsel Usedom ebenfalls in der ersten Reihe der populärsten Urlaubsziele.

Weiße Sandstrände, alte Hansestädte, idyllische Dünenlandschaften und der Nationalpark Wattenmeer an der Nordsee üben eine riesige Anziehungskraft auf Urlauber aller Altersklassen aus. Da Individualurlaub im Trend liegt, wählen viele Reisende ein Ferienhaus am Meer an der deutschen Küste als Unterkunft. Für dieses Domizil sprechen die Unabhängigkeit, die Flexibilität und das große Platzangebot, alles Merkmale, die ein Hotelzimmer nicht oder nur in eingeschränktem Maß bieten kann.

Ferienhaus am Meer Deutschland, Deutsche Küste

Ferienhaus am Meer Deutschland, Deutsche Küste

Ferienhaus am Meer an der deutschen Ostseeküste
Überaus facettenreich präsentiert sich die deutsche Ostseeküste. Sie erstreckt sich von Flensburg im Westen bis an die polnische Grenze im Osten. Auf diesen 2.200 Kilometern erwarten Sie traumhafte Sandstrände, spektakuläre Steilküsten, tief eingeschnittene Fjorde und ausgedehnte Dünenlandschaften. Der wildeste Naturstrand befindet sich auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Zerzauste Kiefern, angeschwemmtes Treibholz und etliche Windflüchter prägen das Antlitz des Strandes. Ein gänzlich anderes Ambiente bieten die feinsandigen Badestrände in den Kaiserbädern auf Usedom, am Timmendorfer Strand, auf der Insel Rügen und bei Kühlungsborn. Dort reihen sich Strandkörbe in endloser Folge aneinander und es geht lebhaft zu.

Mit einem Ferienhaus am Meer an der deutschen Küste als Unterkunft entscheiden Sie sich bewusst für Unabhängigkeit in den schönsten Wochen des Jahres. In einem Urlaub mit Kindern oder mit Hund bleiben Sie stets flexibel und müssen keine Rücksicht auf andere Gäste nehmen. Die meisten Objekte stehen auf einem umzäunten Grundstück und verfügen über eine Terrasse im Außenbereich. Besonders romantisch ist ein altes Kapitänshaus aus rotem Backstein mit einem tief herab gezogenen Reetdach oder ein rot getünchtes Schwedenhaus im skandinavischen Stil.

Ferienhaus-Urlaub an der deutschen Nordseeküste
Ihren Ferienhaus-Urlaub an der deutschen Nordseeküste verbringen Sie mitten im Nationalpark Wattenmeer. Dieser riesige Lebensraum, dessen Herz im Takt der Gezeiten schlägt, wurde in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen. Zwischen Sylt im Norden und Borkum im Westen liegen paradiesische Inseln mit kilometerlangen Sandstränden, idyllische Hafenstädtchen mit herrlichen Grünstränden und Wassersport-Hotspots, an denen Wind- und Kitesurfer Kostproben ihres Könnens geben.

Im Mittelpunkt stehen in den Sommermonaten die Strände an der Nordsee. Zahlreiche Ferienhäuser stehen nur einen Steinwurf von ihnen entfernt hinter den mit Strandhafer bewachsenen Dünen. Das Auto kann getrost stehen bleiben in einem Urlaub in einem Ferienhaus am Meer in Deutschland. Auf den Ostfriesischen Inseln Baltrum, Wangerooge, Juist und Spiekeroog gilt das ohnehin, den die Eilande sind komplett autofrei.

Wer Action und Abenteuer mag, entscheidet sich für ein Ferienhaus am Meer auf Sylt oder in St. Peter-Ording. Die Strände zählen zu den Surf-Hochburgen Deutschlands und sind alljährlich Austragungsort internationaler Wind- und Kitesurfwettbewerbe. In einem typischen Friesenhaus, das von einer niedrigen Mauer aus Feldsteinen umgeben ist, oder in einem modernen Klinkerbau mit Kamin und Sauna verbringen Sie unvergessliche Urlaubstage.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Deutschland >>