Menü

Ein Ferienhaus am Meer auf Teneriffa mieten

Teneriffa ist das größte Eiland im Kanarischen Inselarchipel. Wahrzeichen der Insel ist der ebenmäßig geformte Vulkankrater des Teide, höchster Gipfel Spaniens mit 3.718 Metern.

Der Teide erhebt sich im Zentrum der Teneriffas und ist vom Nationalpark Parque nacional del Teide umgeben, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Der hohe Gipfel ist oft in Wolken gehüllt. An der Nordseite grünt und blüht die Natur, denn der konstant wehende Nordost-Passat drückt ständig Wolken gegen das Bergmassiv, die sich stauen und abregnen. Teneriffa verfügt über einige Strände, von denen manche pechschwarz und andere blütenweiß sind.

Ein Ferienhaus am Meer auf Teneriffa ist ein komfortabler Rückzugsort in einem Urlaub. Bereits beim morgendlichen Frühstück auf der Terrasse genießen Sie den Blick auf die glitzernde Wasserfläche des Atlantischen Ozeans. Da auch die Küstenregionen sehr bergig sind, stehen die meisten Ferienhäuser in erhöhter Position am Berghang. Wenn Sie sich einen Überblick über das Angebot verschaffen wollen, blättern Sie in unserem Online-Katalog. Dort sind Objekte in verschiedenen Größen und Preiskategorien für Sie zusammengestellt.

Der Teide erhebt sich im Zentrum der Teneriffas und ist vom Nationalpark Parque nacional del Teide umgeben, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Der hohe Gipfel ist oft in Wolken gehüllt. An der Nordseite grünt und blüht die Natur, denn der konstant wehende Nordost-Passat drückt ständig Wolken gegen das Bergmassiv, die sich stauen und abregnen. Teneriffa verfügt über einige Strände, von denen manche pechschwarz und andere blütenweiß sind.

Ein Ferienhaus am Meer auf Teneriffa ist ein komfortabler Rückzugsort in einem Urlaub. Bereits beim morgendlichen Frühstück auf der Terrasse genießen Sie den Blick auf die glitzernde Wasserfläche des Atlantischen Ozeans. Da auch die Küstenregionen sehr bergig sind, stehen die meisten Ferienhäuser in erhöhter Position am Berghang. Wenn Sie sich einen Überblick über das Angebot verschaffen wollen, blättern Sie in unserem Online-Katalog. Dort sind Objekte in verschiedenen Größen und Preiskategorien für Sie zusammengestellt.

Teneriffa – Bade- und Aktivurlaub im Schatten des Vulkans
Allgegenwärtig ist der Gipfel des 3.718 m hohen Teide. Der mächtige Schichtvulkan und der ihn umgebende Nationalpark ist seit 2007 UNESCO-Weltnaturerbe. Die spektakuläre Landschaft besteht aus Lavaformationen, Kratern und Felsen. Der Gipfel des Teide kann zu Fuß oder mit einer Seilbahn erreicht werden. Eine Landschaftsattraktion der besonderen Art trägt den Namen „Los Gigantos“. Diese Klippen liegen im Westen der Insel und sind eines der beeindruckendsten Naturphänomene von Teneriffa. Sie sind bis zu 600 Meter hoch und stürzen senkrecht ins Meer hinab.

Weiße und schwarze Strände
Die Küstenlinie Teneriffas ist mehr als 400 Kilometer lang und zahlreiche Strände unterschiedlicher Art befinden sich zwische den Klippen.

Die Playa de las Teresitas liegt im Norden der Insel, in der Nähe der Hauptstadt Santa Cruz. Der Strand bietet mehr als einen Kilometer feinen weißen Sand und ruhiges Meer, das durch künstliche Wellenbrecher geschützt ist. Verfügbar sind verschiedene Dienstleistungen und Aktivitäten, wie Liegestuhlverleih, Sonnenschirmvermietung, Wassersport und gastronomische Einrichtungen.

Im Süden der Insel erstreckt sich die Playa de las Américas, die zu den meistbesuchten Strände Teneriffas zählt. Der Strand punktet mit goldenem Sand und hohen Wellen, die ideal zum Surfen oder Bodyboarden geeignet sind.

Vor bis zu 600 m hohen Klippen liegt die Playa de los Gigantes an der Westküste Teneriffas. Der Lavasand ist schwarz und das Meer wellenarm, was beste Voraussetzungen zum Schwimmen und Schnorcheln schafft.

Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten
Auf Teneriffa erwartet Sie eine Vielzahl an Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten. Wenn Sie im Norden der Insel ein Ferienhaus am Meer in Spanien gemietet haben, dürfen Sie sich einen Abstecher in den Tierpark Loro Parque nicht entgehen lassen. In der Anlage leben über 4.000 Tiere aus verschiedenen Kontinenten, wie Papageien, Pinguine, Delfine oder Orcas. Der Siam Park ist ein Wasserpark im Süden der Insel, in der Nähe des Strandes von Costa Adeje. Es gibt mehr als 20 Attraktionen für alle Altersgruppen, wie Rutschen, Wellenbecken, Flüsse oder Kinderbereiche. Ein reizvolles Ausflugsziel im Nordosten Teneriffas ist die ehemalige Inselhauptstadt La Laguna. Die koloniale Architektur in der historischen Altstadt wurde in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Spanien >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Kanarische Inseln >>