Menü

Ein Ferienhaus am Meer auf Sylt mieten

Sylt ist die nördlichste deutsche Nordseeinsel und ein Urlaubsparadies voller Gegensätze. Mit einem Ferienhaus am Meer auf Sylt erfüllen sich Jahr für Jahr zahlreiche Urlauber ihren ganz persönlichen Traum von einer komfortablen bis luxuriösen Ferienunterkunft.

Die meisten Sylt-Urlauber kommen wegen des fantastischen Sandstrandes an der Westküste nach Sylt. Er ist 40 km lang und erstreckt sich von List im Norden bis zur Hörnumer Nehrung im Süden. Ein Hotspot für Badeurlauber ist die Inselhauptstadt Westerland mit ihren Boutiquen, Restaurants und Diskotheken. Im mondänen Kampen pulsiert das Leben zwischen Edelboutiquen und Luxusrestaurants, während es am Strand am Lister Ellenbogen selbst während der Hauptsaison ruhig und beschaulich zugeht.

Ein Ferienhaus am Meer auf Sylt garantiert Ihnen während Ihres Urlaubs ein Höchstmaß an Unabhängigkeit. Eine große Auswahl an komfortabel ausgestatteten Objekten erwartet Sie zwischen Westerland und dem weiter südlich gelegenen Tinnum. Das Auto können Sie getrost stehen lassen, denn von den meisten Ferienhäusern erreichen Sie den Strand nach einem kurzen Fußmarsch. Wenn Sie Ruhe und Abgeschiedenheit suchen, entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus am Meer bei Keitum, wo sich in Sichtweite Ihrer Unterkunft das Wattenmeer ausbreitet.

Die meisten Sylt-Urlauber kommen wegen des fantastischen Sandstrandes an der Westküste nach Sylt. Er ist 40 km lang und erstreckt sich von List im Norden bis zur Hörnumer Nehrung im Süden. Ein Hotspot für Badeurlauber ist die Inselhauptstadt Westerland mit ihren Boutiquen, Restaurants und Diskotheken. Im mondänen Kampen pulsiert das Leben zwischen Edelboutiquen und Luxusrestaurants, während es am Strand am Lister Ellenbogen selbst während der Hauptsaison ruhig und beschaulich zugeht.

Ein Ferienhaus am Meer auf Sylt garantiert Ihnen während Ihres Urlaubs ein Höchstmaß an Unabhängigkeit. Eine große Auswahl an komfortabel ausgestatteten Objekten erwartet Sie zwischen Westerland und dem weiter südlich gelegenen Tinnum. Das Auto können Sie getrost stehen lassen, denn von den meisten Ferienhäusern erreichen Sie den Strand nach einem kurzen Fußmarsch. Wenn Sie Ruhe und Abgeschiedenheit suchen, entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus am Meer bei Keitum, wo sich in Sichtweite Ihrer Unterkunft das Wattenmeer ausbreitet.

Ferienhaus am Meer Deutschland - Sylt

Ferienhaus am Meer Deutschland - Sylt

Badeurlaub auf Sylt: Traumstrand an der Westküste
Textil- und FKK-Bereiche, Hundestrände und Sportstrände: Der 40 km langen Sandstrand an der Sylter Westküste wird unterschiedlichsten Interessen gerecht. Zwischen List und Hörnum erstreckt sich das Strandparadies, an dem sich im Sommer Badeurlauber, Strandwanderer und Surfer ein Stelldichein geben. Allein am Brandenburger Strand in Westerland stehen rund 3.000 Strandkörbe, in denen Sommerurlauber, gut geschützt vor dem manchmal ruppigen Westwind relaxen. Eine andere Urlaubergruppe sehnt den Wind herbei. Es sind die Wind- und Kitesurfer, die auf der Nordseeinsel optimale Bedingungen für einen Wellenritt vorfinden. Auch sie entscheiden sich mehrheitlich für ein Ferienhaus am Meer auf Sylt, weil in den geräumigen Unterkünften das gesamte Equipment gelagert werden kann.

Ausflüge ins Watt und Walbeobachtungen
Wer den Urlaub in einem Ferienhaus auf Sylt verbringt, darf sich die Teilnahme an einer geführten Wattwanderung nicht entgehen lassen. Alle sechs Stunden sorgt der Tidenhub dafür, dass der Meeresboden östlich der Insel bei Ebbe trocken fällt. In Ortschaften wie Keitum, Rantum und Morsum werden Führungen durch das Watt angeboten. Die Guides kennen die ungeheure Artenvielfalt, die dieser Lebensraum hervorgebracht hat und beantworten bereitwillig alle Fragen. Nur wenigen Insidern ist bekannt, dass auf Sylt sogar Walsichtungen möglich sind. Zwischen der Südspitze der Insel und der Nachbarinsel Amrum lebt eine Kolonie Schweinswale mit ca. 6.000 Exemplaren, die sich gelegentlich in Ufernähe zeigen.

Radfahren, Golf spielen und Reiten
Sportlich aktive Urlauber können Sylt im Fahrradsattel erkunden. Verleihstationen gibt es in nahezu allen Ferienorten. Herrliche Routen führen unter anderem durch das Naturschutzgebiet Ratumer Becken, in dem der rot-weiß gestreifte Leuchtturm von Hörnum als Orientierungspunkt dient. Im Süden der Insel liegt der Golfplatz Budersand, wo Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub an der Verbesserung Ihres Handicaps arbeiten können. Weitere Golfplätze befinden sich in Morsum, Wenningstedt-Braderup und Tinnum. Die landschaftliche Schönheit von Sylt können Sie auch reitend im Pferdesattel entdecken. Es gibt 30 km ausgewiesene Reitwege, die an Feldern vorbei und durch Dünen zum Strand führen.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Deutschland >>