Menü

Ein Ferienhaus am Meer auf Rømø mieten

Wattwanderungen, Surfen, Strandsegeln, Baden – die dänische Nordseeinsel Rømø ist das perfekte Reiseziel für einen Badeurlaub, der um verschiedene wassersportliche Aktivitäten ergänzt wird.

Rømø liegt in Sichtweite der deutschen Nordseeinsel Sylt im Nationalpark Wattenmeer. Die kurze Anreise von Deutschland und der längste Strand Skandinaviens macht die dänische Insel zu einem attraktiven Urlaubsziel. 12 km lang ist der Strand von Lakolk an der Westseite von Rømø. Südlich schließt sich mit dem Sønderstrand ein weiterer Strand mit feinkörnigem Sand an, der vor allem von FKK-Anhängern besucht wird. Vom dänischen Festland gelangen Sie über den mautfreien Rømødæmningen auf die Insel. Über diesen Straßendamm rollten im Jahr 1948 die ersten Pkws.

Knapp die Hälfte der gesamten Landmasse von Rømø nehmen die Strände an der Westküste ein. Kein Wunder, dass die meisten Ferienhäuser am Meer in fußläufiger Entfernung zu feinsandigen Stränden stehen. Es handelt sich mehrheitlich um Flachbauten, die in skandinavischer Holzbauweise errichtet wurden. Sie sind mit großen Terrassen im Außenbereich ausgestattet und verfügen über eine Kompletteinrichtung. Ein Ferienhaus am Meer auf Rømø ist ein gemütlicher Rückzugsort nach einem erlebnisreichen Urlaubstag in Süddänemark.

Es wurden 485 Angebote in Rømø gefunden:

Ferienhaus für max. 6 Personen

62 m² Ferienhaus für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Sønderstrand
Objekt-Nr. H2VFAKN

ab 238 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 14 Personen

209 m² Ferienhaus für 14 Personen mit 6 Schlafzimmern in Kongsmark
Objekt-Nr. H9Y4D1A

ab 910 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 4 Personen

60 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Lakolk
Objekt-Nr. HM8R9G1

ab 385 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 4 Personen

69 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Röm
Objekt-Nr. HDU5H1Z

ab 322 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 6 Personen

75 m² Ferienhaus für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Bolilmark
Objekt-Nr. HMR128E

ab 329 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 5 Personen

95 m² Ferienhaus für 5 Personen mit 2 Schlafzimmern in Sønderstrand
Objekt-Nr. HJTMV4P

ab 399 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 4 Personen

73 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 2 Schlafzimmern in Kongsmark
Objekt-Nr. HBZK01Y

ab 357 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 8 Personen

114 m² Ferienhaus für 8 Personen mit 3 Schlafzimmern in Kongsmark
Objekt-Nr. HTL8ZAH

ab 357 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 6 Personen

77 m² Ferienhaus für 6 Personen mit 3 Schlafzimmern in Sønderstrand
Objekt-Nr. HLC3T8H

ab 483 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Ferienhaus für max. 4 Personen

64 m² Ferienhaus für 4 Personen mit 3 Schlafzimmern in Sønderstrand
Objekt-Nr. HGBPSWJ

ab 322 EUR für 7 Tage

Angebot anzeigen

Partnerangebot von HomeToGo Logo

Rømø liegt in Sichtweite der deutschen Nordseeinsel Sylt im Nationalpark Wattenmeer. Die kurze Anreise von Deutschland und der längste Strand Skandinaviens macht die dänische Insel zu einem attraktiven Urlaubsziel. 12 km lang ist der Strand von Lakolk an der Westseite von Rømø. Südlich schließt sich mit dem Sønderstrand ein weiterer Strand mit feinkörnigem Sand an, der vor allem von FKK-Anhängern besucht wird. Vom dänischen Festland gelangen Sie über den mautfreien Rømødæmningen auf die Insel. Über diesen Straßendamm rollten im Jahr 1948 die ersten Pkws.

Knapp die Hälfte der gesamten Landmasse von Rømø nehmen die Strände an der Westküste ein. Kein Wunder, dass die meisten Ferienhäuser am Meer in fußläufiger Entfernung zu feinsandigen Stränden stehen. Es handelt sich mehrheitlich um Flachbauten, die in skandinavischer Holzbauweise errichtet wurden. Sie sind mit großen Terrassen im Außenbereich ausgestattet und verfügen über eine Kompletteinrichtung. Ein Ferienhaus am Meer auf Rømø ist ein gemütlicher Rückzugsort nach einem erlebnisreichen Urlaubstag in Süddänemark.

Ferienhaus am Meer Dänemark - Rømø

Ferienhaus am Meer Dänemark - Rømø

Strandurlaub an der dänischen Nordseeküste
Die Insel Rømø ist das ideale Reiseziel für einen Strandurlaub. Erste Anlaufstelle für Urlauber, die im Norden oder in der Mitte der Insel ein Ferienhaus in Dänemark gemietet haben, ist der zwölf Kilometer lange Strand Lakolk. Er ist bei Flut einen Kilometer breit. Wenn sich das Wasser bei Ebbe zurückzieht, kann der Abstand von den Dünen bis zur Gewässerkante auf bis zu drei Kilometer anwachsen. Glücklicherweise hat die Inselregierung einen Teil des Strandes zum Abstellen von Pkws freigegeben. An der Einkaufsstraße Lakolk Butiken befindet sich die Zufahrt zum Strand. Die Blaue Flagge kündet sowohl am Strand Lakolk, als auch am weiter südlich liegenden Sønderstrand von der erstklassigen Wasserqualität.

Geführte Touren ins Wattenmeer
Seit 2009 ist das Wattenmeer vor der dänischen, der deutschen und der niederländischen Nordseeküste UNESCO-Weltnaturerbe. Schließen Sie sich bei Ebbe einer geführten Tour an und erfahren Sie spannende Details zu einem der artenreichsten Lebensräume der Erde. Startpunkt ist das Naturcenter Tönnisgard, von wo ortskundige Guides die Teilnehmer an der Exkursion sicher über den trocken gefallenen Meeresboden führen. Vorbei an Prilen und Gezeitentümpeln geht die Wanderung. Regelmäßig wird der Ausflug für eine kurze Grabung im weichen Schlick unterbrochen. Wenige Zentimeter unter der Schlammschicht wimmelt es von Leben. Mit einem einzigen Spatenstich befördern die Guides Krabben, Käfer, Wattwürmer und kleine Krebse ans Tageslicht.

Ferienhaus am Meer Dänemark - Rømø, Strandsegeln

Ferienhaus am Meer Dänemark - Rømø, Strandsegeln

Surfen und Strandbuggy: Rasante Action auf den Wellen und am Strand
Rømø ist ein Paradies für Wind- und Kitesurfer. An der Nordsee ist zu jeder Jahreszeit auf den Westwind Verlass. Er türmt die Wellen vor der Küste auf und schafft optimale Bedingungen für einen rasanten Ritt auf den Wellenkämmen. Eine ausgewiesene Sportzone, in der sich Wind- und Kitesurfer tummeln, befindet sich nördlich des Strandes von Lakolk. Dort sorgt eine vorgelagerte Sandbank dafür, dass große Wellen bereits in einigem Abstand von der Küste brechen.

Am Sønderstrand im Süden von Rømø befindet sich die größte Strandsegelzone Europas. Mit einem Strandbuggy und einem großformatigen Segel können sich Geschwindigkeitsfanatiker auf einem neun Quadratkilometer großen Areal austoben. Die Gefährte heißen in Dänemark Blokart und Profis erreichen bei günstigen Windverhältnissen Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 100 km/h. Im Gegensatz zum Badebereich ist der Sand in der Strandsegelzone fest und ermöglicht ein gefahrloses Fahren inklusive aller Wendemanöver.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer in Dänemark >>