Menü

Ein Ferienhaus am Meer auf Lanzarote mieten

Lanzarote ist eine Vulkaninsel im Atlantischen Ozean, die zum Archipel der Kanarischen Inseln gehört. Die letzten Vulkanausbrüche ereigneten sich im 18. Jahrhundert und färbten ein Viertel der Insel pechschwarz.

Kontraste dominieren das Landschaftsbild auf Lanzarote. Winzige Dörfer mit schneeweißen Häusern verstecken sich hinter tiefschwarzen Lavabergen. Weiße Gischt spritzt meterhoch in die Luft, wenn bei Los Hervideros die Wellen des Atlantischen Ozeans gegen die schwarzen Klippen branden. In der unwirtschaftlichen Landschaft Lanzarotes tauchen auf einer Fahrt mit dem Mietwagen plötzlich kleine grüne Oasen auf, etwa bei Haria, wo sich das Tal der 1.000 Palmen erstreckt.

Die Kanareninsel ist ein Top-Urlaubsziel, wenn Sie einen Badeurlaub mit Expeditionen zu Lavafeldern und erkalteten Vulkanen verbinden wollen. Ein Ferienhaus am Meer auf Lanzarote ist in diesem Urlaub der perfekte Ausgangspunkt. Die Unterkunft gewährt Ihnen ein Höchstmaß an individueller Freiheit und schränkt Sie nicht ein, wie ein Hotelbetrieb. In unserem Online-Ferienhaus-Katalog finden Sie eine Vielzahl von Objekten für jeden Geldbeutel. Stöbern Sie in den Angeboten und machen Sie Ihre persönliche Wunschunterkunft ausfindig.

Kontraste dominieren das Landschaftsbild auf Lanzarote. Winzige Dörfer mit schneeweißen Häusern verstecken sich hinter tiefschwarzen Lavabergen. Weiße Gischt spritzt meterhoch in die Luft, wenn bei Los Hervideros die Wellen des Atlantischen Ozeans gegen die schwarzen Klippen branden. In der unwirtschaftlichen Landschaft Lanzarotes tauchen auf einer Fahrt mit dem Mietwagen plötzlich kleine grüne Oasen auf, etwa bei Haria, wo sich das Tal der 1.000 Palmen erstreckt.

Die Kanareninsel ist ein Top-Urlaubsziel, wenn Sie einen Badeurlaub mit Expeditionen zu Lavafeldern und erkalteten Vulkanen verbinden wollen. Ein Ferienhaus am Meer auf Lanzarote ist in diesem Urlaub der perfekte Ausgangspunkt. Die Unterkunft gewährt Ihnen ein Höchstmaß an individueller Freiheit und schränkt Sie nicht ein, wie ein Hotelbetrieb. In unserem Online-Ferienhaus-Katalog finden Sie eine Vielzahl von Objekten für jeden Geldbeutel. Stöbern Sie in den Angeboten und machen Sie Ihre persönliche Wunschunterkunft ausfindig.

Lanzarote – die schwarze Schönheit
Lanzarote ist eine schwarze Schönheit. Die fantastischen Vulkanlandschaften gehören zu den Hauptattraktionen der Insel. Im 18. Jahrhundert richteten verheerende Ausbrüche großen Schaden an und die ausströmende Lava begrub ein Viertel der Inselfläche unter sich. Im Jahr 1993 entschied die UNESCO, die gesamte Insel als Biosphärenreservat auszuweisen und damit unter besonderen Schutz zu stellen.

Im Nationalpark Timanfaya sind die Spuren der Ausbrüche noch deutlich erkennbar. Höhepunkt des Parks ist eine 45-minütige Busfahrt durch eine schwarz-rötliche Kraterlandschaft mit spitzen Kegeln, eingestürzten Lavatunnel und riesigen Aschehängen. Mitten in einer dunklen Gesteinswüste befindet sich das Besucherzentrum, wo die Bustouren ihren Anfang nehmen. Wie präsent kochend heiße Lava in dieser Region immer noch ist, zeigen verschiedene Demonstrationen der Nationalpark-Mitarbeiter. Nur wenige Meter unter den Füßen der Besucher brodelt und kocht siedend heißes Magma, jederzeit bereit, sich den Weg an die Oberfläche zu bahnen.

Strände in allen Fanbschattierungen
Auf keiner anderen Kanareninsel schimmern die Strände in so vielen Farbschattierungen, wie auf Lanzarote. Tiefschwarz ist der Lavasand an der Lagune El Golfo. Hier und da leuchten grüne Splitter des Halbedelsteins Olivin im Sand, der bei Vulkanausbrüchen freigesetzt wurde. Ein Kontrastprogramm zum schwarzen Lavastrand bildet die Playa de Papagayo. Der Strand empfängt seine Besucher mit perlweißem Sand. Ocker- bis goldfarben präsentiert sich der die Playa de los Pocillos bei Puerto del Carmen. Der längste Sandstrand der Insel fällt flach ins Meer ab und ist der bevorzugte Aufenthaltsort von Familien mit Kindern.

Stippvisite nach Arrecife
Arrecife ist die Hauptstadt von Lanzarote und ein attraktives Ziel für einen Tagesausflug, wenn Sie an der Südküste der Insel ein Ferienhaus am Meer gebucht haben. Trotz Hauptstadt-Status gleicht die Hafenstadt eher einem Dorf. Am alten Stadthafen dümpeln Motorjachten und Fischerboote auf dem Wasser und in den Cafés treffen sich die Einwohner zu einem kleinen Plausch während der Siesta. Die beiden Stadtstrände Playa del Reducto und der Playa del Cable haben trotz der Nähe zum Hafen eine hervorragende Wasserqualität.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Spanien >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Kanarische Inseln >>