Menü

Ein Ferienhaus am Meer auf Usedom mieten

Die Insel Usedom zählt zu den Top-Urlaubszielen an der deutschen Ostseeküste. Im Sommer spielt sich ein Großteil des Lebens am 42 km langen Sandstrand zwischen Peenemünde und Ahlbeck ab.

Neben den Stränden sind die drei Kaiserbäder das Aushängeschild der Insel Usedom. Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf sind mit ihren schmucken Villen aus der Gründerzeit echte Perlen im äußersten Nordosten Deutschlands. Wer den Urlaub in einem Ferienhaus am Meer auf Usedom verbringt, darf sich auf viele sonnige Tage freuen. Mit durchschnittlich 1.900 Sonnenstunden im Jahr gehört die Insel zu den sonnigsten Regionen Deutschlands. Wer abseits des touristischen Trubels Ruhe sucht, findet am Stettiner Haff, am Achterwasser und an kleinen Seen im Binnenland kleine, romantische Orte.

Ein Ferienhaus am Meer auf Usedom ist ein gemütlicher Rückzugsort, der sich als Urlaubsunterkunft in einem Individualurlaub anbietet. Sie haben die Wahl zwischen modernen Neubauten mit traditionellem Reetdach, exklusiven Villen an der Strandpromenade, gemütlichen Bungalows mit kleinem Garten und herrlich gelegenen Ferienhäusern in einem Ferienpark. Gemeinsam ist den Objekten die exklusive Lage am Meer. Bis zum nächsten Strand gehen Sie in der Regel nur wenige Minuten.

Neben den Stränden sind die drei Kaiserbäder das Aushängeschild der Insel Usedom. Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf sind mit ihren schmucken Villen aus der Gründerzeit echte Perlen im äußersten Nordosten Deutschlands. Wer den Urlaub in einem Ferienhaus am Meer auf Usedom verbringt, darf sich auf viele sonnige Tage freuen. Mit durchschnittlich 1.900 Sonnenstunden im Jahr gehört die Insel zu den sonnigsten Regionen Deutschlands. Wer abseits des touristischen Trubels Ruhe sucht, findet am Stettiner Haff, am Achterwasser und an kleinen Seen im Binnenland kleine, romantische Orte.

Ein Ferienhaus am Meer auf Usedom ist ein gemütlicher Rückzugsort, der sich als Urlaubsunterkunft in einem Individualurlaub anbietet. Sie haben die Wahl zwischen modernen Neubauten mit traditionellem Reetdach, exklusiven Villen an der Strandpromenade, gemütlichen Bungalows mit kleinem Garten und herrlich gelegenen Ferienhäusern in einem Ferienpark. Gemeinsam ist den Objekten die exklusive Lage am Meer. Bis zum nächsten Strand gehen Sie in der Regel nur wenige Minuten.

Ferienhaus am Meer Deutschland - Usedom, Ahlbeck

Ferienhaus am Meer Deutschland - Usedom, Ahlbeck

Strandfeeling zwischen Zinnowitz und Ahlbeck
Usedom ist ein Strandparadies im äußersten Nordosten Deutschlands. Bunte und gestreifte Strandkörbe reihen sich im Sommer an den bis zu 100 m breiten Stränden zwischen Zinnowitz und Ahlbeck aneinander. Während es rund um die Seebrücken der Kaiserbäder schnell voll werden kann, finden Sie an den Naturstränden der vier Bernsteinbäder auch in der Hauptsaison jederzeit ein ruhiges Plätzchen. Zempin Koserow, Loddin und Ückerritz liegen an der schmalsten Stelle der Ostseeinsel. Nördlich der Kaiserbäder lädt das mondäne Ostseebad Zinnowitz zu einem erholsamen Urlaub in einem Ferienhaus am Meer an Deutschlands Ostseeküste ein. Mit seiner Gründerzeitarchitektur aus den 1920er Jahren und der 300 m langen Seebrücke zählt der Ort zu den ersten Adressen auf Usedom für einen Strandurlaub.

Perlen der Gründerzeit: Die Kaiserbäder
Sie sind das Aushängeschild der Insel Usedom und stehen für den mondänen Charme der Gründerzeit: Die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. An der 12 Kilometer langen Strandpromenade, die alle drei Orte miteinander verbindet, reiht sich eine prächtige Jugendstilvilla an die nächste. Markenzeichen der Gründerzeitarchitektur sind die verspielten, schneeweiß getünchten Fassaden mit ihren Erkern, Türmchen, Holzterrassen und voll verglasten Balkonen. In Ahlbeck steht ein Riesenrad an der Strandpromenade und in Heringsdorf ragt die längste Seebrücke Deutschlands in die Ostsee hinaus. Sie ist 508 m lang und auf der Spitze thront eine gläserne Pyramide.

Maritime Idylle im Hinterland
Wer dem touristischen Trubel an den Stränden Usedoms für eine Weile entfliehen will, braucht nur wenige Kilometer landeinwärts zu fahren. Im Hinterland der „Sonneninsel“ verbergen sich romantische Orte und hübsche kleine Dörfer. Echte Wildnis, in der Wiesel, Marder, Waschbären und Rehe beheimatet sind, erwartet Sie im Korswandter Wald, der sich am Wolgastsee erstreckt. Eine Alternative zu den Ostseestränden bildet das Stettiner Haff. Mit der Oder und der Peene münden zwei Flüsse in die riesige Meeresbucht. Süß- und Salzwasser vermischen sich im Haff und die Wassertemperaturen liegen im Sommer bis zu vier Grad über denen der Ostsee. Ein Geheimtipp für eine abwechslungsreiche Wanderung ist die Halbinsel Gnitz, die zwischen dem Achterwasser und dem Peenestrom liegt.

Ferienhäuser am Meer

Hier finden Sie Ferienhäuser am Meer vom hohen Norden in Skandinavien bis zu den Mittelmeerländern. Was ist Ihr Lieblingsziel? Stöbern Sie in unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie Ihr persönliches Traum-Ferienhaus.

Unsere Übersicht Ferienhäuser am Meer >>

Ferienhäuser am Meer

Zur Startseite Ferienhaus am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhäuser am Meer >>
Zur Übersicht Ferienhaus am Meer Deutschland >>